pisak pisak pisak pisak pisak

Allgemeine Informationen

GEOGRAPHISCHE LAGE VOM URLAUBSORT KROATIEN

Urlaubsland und Destination Kroatien ist ein Mitteleuropäisches Land gelegen am Adriatischen Meer. Es liegt zwischen Slowenien im Westen, Ungarn im Norden, Serbien und Montenegro, als auch Bosnien und Herzegowina im Osten, während das Adriatische Meer es von seinem Nachbarn Italien trennt. Die vorzügliche geographische Lage als auch das gute Straßennetz ermöglichen es Ihnen die zahlreichen Zielorte, Urlaubsorte und die wunderschönen Strände des kristallblauen und klaren Adria Meeres mühelos zu erreichen.

FLÄCHE VOM URLAUBSORT KROATIEN

Die Festlandfläche vom Urlaubsland Kroatien beträt 56.538 km2 und die Fläche der territorialen Gewässer 31.900 km2. Das Adria Meer ist für viele Europäer das nächstgelegene warme Meer und ist gleichzeitig eins der schönsten. Die Küstenlinie vom Urlaubsland Kroatien beträgt inklusiv der Inseln 5.700 km und ist eine der stärkst gegliederten Küsten im ganzen Mittelmeer. Mit seinen 1.185 Inseln, Inselchen und Felsen trägt Urlaubsland Kroatien zu Recht seinen Namen ‘Land der 1000 Inseln’. Die größten Inseln von Kroatien sind die Insel Krk und die Insel Cres.

BEVÖLKERUNG VOM URLAUBSORT KROATIEN

Bei der letzten Volkszählung hatte Urlaubsland Kroatien 4.437.460 Einwohner. Die Mehrheit der Einwohner sind Kroaten, während Serben, Bosnier, Albaner, Slowenen, Ungarer, Italiener und Tschechen die meist vorkommenden Minderheiten formen.

 

STAATSFORM VOM URLAUBSORT KROATIEN

Urlaubsland Kroatien ist eine parlamentarische Mehrparteienrepublik.

 

HAUPTSTADT VOM URLAUBSORT KROATIEN

Die Hauptstadt von Destination Kroatien ist die Stadt Zagreb mit 779.145 Einwohnern – das wirtschaftliche, verkehrsmäßige, kulturelle und akademische Zentrum vom Urlaubsland Kroatien.

KLIMA VOM URLAUBSORT KROATIEN

Im Urlaubsort Kroatien gibt es zwei Klimazonen: Im Landesinneren überwiegt gemäßigtes kontinentales Klima, teilweise auch Gebirgsklima, während im Küstengebiet und am Meer angenehmes mediterranes Klima herrscht mit vielen Sonnentagen und einer Wassertemperatur von nicht unter 20°C. Ein angenehmes Klima das dem Genießen jedes einzelnen Tages an der geschätzten Adriatischen Küste zu Gute kommt. Durchschnittliche Temperatur im Landesinneren vom Urlaubsort Kroatien: Januar 0 bis 2°C, August 19 bis 23°C, durchschnittliche Temperatur an der Küste und am Meer: Januar 6 bis 11°C, August 21 bis 27°C, die mittlere Wassertemperatur liegt im Winter bei 12°C und im Sommer bei 25°C.

WÄHRUNG VOM URLAUBSORT KROATIEN

Die amtliche Währung vom Urlaubsort Kroatien ist Kuna (1 Kuna = 100 Lipa). Fremdwährung kann in Banken, Wechselstuben, bei der Post, den meisten Reiseagenturen und an der Rezeption von Hotels und Campings, als auch in Marinen gewechselt werden.

KREDITKARTEN IM URLAUBSORT KROATIEN

Im Urlaubsort Kroatien sind die am häufigsten benutzten Karten: Eurocard/Mastercard, Visa, American Express und Diners. Sie werden in den meisten Hotels, Marinen, Restaurants und Läden, als auch an den meisten Bankomaten akzeptiert.

WISSENSWERTES ÜBER URLAUBSORT KROATIEN…

… Im Jahre 1906 erfand und patentierte der Kroate S. Eduard Penkala den ersten richtigen Kugelschreiber und ersten Füller.

… Die Krawatte ist eine Kroatische Erfindung. Im 17. Jahrhundert machten die Kroaten es zu einem Gebrauch um ein Stück Textil um ihren Hals als Modedetail zu tragen.

… An vier Stellen auf der Insel Veliki Brijuni (Nationalpark Brijuni) wurden mehr als 200 Fußabdrücke von Dinosaurier gefunden.

… Um das Amphitheater (Arena) im Urlaubsort Pula wurde die größte Krawatte der Welt befestigt. Sie war 808 m lang und war am unteren Teil der Krawatte bis zu 25 m breit.

… Im Jahre 2006 proklamierten UNESCO und die Kroatische Regierung Nikola Tesla. Tesla entdeckte im Jahre 1882 das Prinzip des rotierenden Magnetfeldes. Mit seiner genialen Entdeckung ermöglichte er die Entwicklung des ersten Elektromotors mit Wechselstrom.

… Die Olympierin Janica Kostelić ging in die Geschichte ein mit den vielen Siegen die sie errungen hat und wurde die erfolgreichste Skifahrerin in der Geschichte der olympischen Spiele.

… Die Inseln vom Urlaubsort Kroatien verbergen eine verlorene Welt von lebenden Fossilen. In Grotten auf den Inseln Hvar und Korčula wurden neue Sorten von planktonähnlichen Krebsen gefunden, Exemplare die überlebt haben aber eigentlich längst ausgestorben sind.

… Urlaubsort Kroatien ist das Heimatland für geschützte und endemische Pflanzenarten. Eine von diesen ist Runolist, welche durch das Naturschutzgesetz seit 1952 geschützt wird, als auch die Degenija von Velebit, eine bedrohte, seltene und endemische Sorte die seit 1964 durch das Gesetz geschützt wird.

… Ivan Meštrović ist der bekannteste und meist berühmte Bildhauer, als auch einer der größten modernen Weltkünstler. Interessant ist, dass er selbständig in 1947 im Metropolitan Museum in New York eine Ausstellung von seinen Werken organisierte, welche die erste war von einem lebenden Artist.