pisak pisak pisak pisak pisak

Pisak

Pisak, ein kleiner Fischer – und Touristenortdessen Wurzeln im Jahr 1500 zurückliegen, wovon auch die örtliche St.-Markus-Kirche zeugt, befindet sich unmittelbar an der adriatischen Küste zwischen Omiš und Makarska. Er ist 40 km von Split und 20 km von Makarska entfernt und liegt nahe der bekannten Vrulja, einer natürlich geschützten Bucht, 5 km weit von der Insel Brač und 120 km von der berühmten marianischen Pilgerstätte Međugorje. Unser Haus, die Villa Porat, liegt unmittelbar am Meer, umgeben von Stränden.

Das Klima in Pisak is ausgesprochen angenehm und ermöglicht das Sonnen und Baden von Mai bis Oktober. Besonders schön ist es in der Vor- und Nachsaison, da es sehr warm und ruhig ist und die Preise wesentlich günstiger sind. Das Meer an den Kieselstränden ist kinderfreundlich, denn es verläuft allmählich von ganz seichtem bis zu tieferem Wasser und ausgesprochen rein, da von jeher keine Industrie in der Nähe gewesen ist und die Meeresströmungen es regelmäßig mischen.
Die kleine und ruhige Ortschaft hat einen Supermarkt, einen kleinen grünen Markt mit frischem Obst, Gemüse und täglich frisch gefangenem Fisch, sowie Cafés und Restaurants, in denen Sie heimische Spezialitäten genießen können. In Pisak können Sie auch ein Boot mieten und einen der nahe gelegenen kleinen und einsamen Strände besuchen, oder auch einen ganztägigen Schiffsausflug auf die Insel Brač machen.

In der Umgebung bietet sich eine exzellente Auswahl an Sport- und Vergnügungsmöglich-keiten an, von Windsurfing bis zum außerordentlich attraktiven Rafting am Fluss Cetina, sowie Paragliding und Freeclimbing an den Hängen von Biokovo. Wenn Sie Lust auf sprudelndes Nachtleben haben, können Sie die zahlreichen Nachtclubs im nahe gelegenen Makarska besuchen.Jeden Sommer in Omiš ist Festival der dalmatinischen Gesanggruppen.

In Pisak werden Sie einen wahrhaftig ruhigen und erholsamen Urlaub verbringen und mit Sicherheit gerne wieder kommen wollen.